In Kooperation mit dem Abfallzweckverband Rhein-Mosel-Eifel besteht für die durch das Hochwasser geschädigten Plaidter Bürger und Bürgerinnen die Möglichkeit, den entstandenen Müll kostenfrei, in der Menge unbegrenzt und ohne Vorlage einer Karte bei der Zentraldeponie Eiterköpfe abzugeben. DANKE für diese unbürokratische Unterstützung!